Inhalt:
Keine Versandkosten!

Zu Besuch in der Tee-Manufaktur

Schon wenn Du die Tür öffnest, kommt Dir der Duft von leckeren Früchten, Kräutern und Tee entgegen. Kein Wunder, denn in unserer Tee-Manufaktur in Passau wird jede einzelne Teedose per Hand abgefüllt – mit viel Liebe natürlich. Die steht an erster Stelle. Ob bei der Abfüllung, beim Versand oder beim Support. Alle arbeiten daran, dass Dein Lieblingstee sicher bei Dir ankommt und Du rundum zufrieden bist. Wir haben unsere  Kollegen in Passau besucht…

Tee-Manufaktur

[Weiterlesen…]

Zu Besuch in der Tee-Manufaktur wurde zuletzt modifiziert am: Oktober 5th, 2017 von Mandy Theel

5 Dinge, die Du noch nicht über Tee wusstest

Er ist Muntermacher am Morgen, Gute-Nacht-Trunk am Abend und bringt uns immer gute Laune. Egal ob schwarz oder grün, mit Früchten oder Kräutern – es gibt ihn in Hunderten verschiedenen Sorten und gerade weil Tee so vielfältig ist, gibt es einige Dinge, die Du bestimmt noch nicht über Dein Lieblingsgetränk wusstest…

width="640"

[Weiterlesen…]

5 Dinge, die Du noch nicht über Tee wusstest wurde zuletzt modifiziert am: September 14th, 2016 von Mandy Theel

Unsere Kollegin Anne…

… macht gerade eine Weltreise und hat uns ein paar beeindruckende Bilder geschickt. Gerade ist sie in Asien unterwegs, genauer gesagt in Kuala Lumpur. Sie hat eine Teeplantage besucht und was sie erlebt hat, wollen wir Euch nicht vorenthalten.

TrT_Anne_Plantage

Die Teeplantage, die Anne besucht hat, ist die größte Plantage in Malaysia. Vor allem wird hier der Boh-Tee hergestellt. Boh-Tee wird im asiatischen Raum am häufigsten getrunken und diese Plantage gibt es seit 1929. Wie soll es anders sein, wurde sie von einem Engländer gegründet. Es muss ein einzigartiges Gefühl sein, durch die Teegärten zu wandern.

[Weiterlesen…]

Unsere Kollegin Anne… wurde zuletzt modifiziert am: Januar 27th, 2015 von Sophie

Grüner Tee aus China – Das steckt dahinter…

Der Unterschied zwischen Grüntee und Schwarztee ist hinreichend bekannt: Grüner Tee wird nach dem Pflücken nicht fermentiert. Durch Rösten wird er kurz erhitzt und dann getrocknet. Die grüne Farbe und viele Inhaltsstoffe bleiben so enthalten.

Grüntee aus China – das steckt dahinter

Die unerschöpfliche Fülle der chinesischen Teewelt wird mit dem Begriff „all the tea in China“ sehr deutlich beschrieben. Bis zu 3000 verschiedene Teesorten soll es angeblich allein in China geben. Denn von Region zu Region und Provinz zu Provinz besitzt jede Teesorte ihre kleinen, aber feinen Unterschiede.

[Weiterlesen…]

Grüner Tee aus China – Das steckt dahinter… wurde zuletzt modifiziert am: Oktober 29th, 2014 von Sophie

Schwarztee aus China – ein echter Klassiker

„Ob ich morgen leben werde, weiß ich freilich nicht. Aber dass ich, wenn ich morgen lebe, Tee trinken werde, weiß ich gewiss.“Schon Gotthold Ephraim Lessing wusste, dass eine Tasse Tee aus China ein großer Genuss ist.

Schwarztee aus China - alles über PU-EHR Tee, YUNNAN und KEEMUNWeil der Klassiker aller Tee-Sorten Schwarztee ist, widmen wir diesen Eintrag dem schwarzen Bio-Tee aus China. Bis heute kommen die weltbekannten Sorten von Schwarztee aus China. Sein nuancenreicher Geschmack variiert von mild über kräftig bis rauchig. Erst durch die Importe der Holländer im 17. Jahrhundert hat er den Weg zu uns gefunden und erfreut sich größter Beliebtheit.

[Weiterlesen…]

Schwarztee aus China – ein echter Klassiker wurde zuletzt modifiziert am: Dezember 16th, 2015 von Sophie

Japanischer Grüntee – das macht ihn so besonders

Die Teegärten in Japan sind einzigartig. In keinem anderen Land auf der Welt sind sie so gepflegt und sattgrün. Vor allem bei den Schattentees sticht die Farbe hervor wie bei einem Smaragd und man fühlt sich wie in einem Meer, umgeben von intensiv grünen Gewächsen. 

Tree of Tea® Japanischer Grüntee – Two leaves and a bud

Auf rund 78% der Anbauflächen für Tee in Japan wird Sencha angepflanzt. So gilt Sencha als die populärste Teesorte und die Qualität des Tees reicht von einfachen Supermarkt-Sorten bis hin zu absoluten Spitzentees. Allgemein kann man sagen: Je feiner und dunkler die Blätter des Tees sind, desto höher ist die Qualität und folglich intensiver auch der Geschmack.

[Weiterlesen…]

Japanischer Grüntee – das macht ihn so besonders wurde zuletzt modifiziert am: Dezember 17th, 2015 von Sophie

Alles über Schwarztee aus Indien

Indischer Schwarztee ist sehr beliebt, doch woher stammt er genau, welche unterschiedlichen Sorten gibt es und was macht ihn geschmacklich so besonders? Wenn ein Gewohnheitstrinker Schwarztee näher beschreiben soll, dann würde er vielleicht sagen, „schmeckt wie Schwarztee“. 

Englischer Schwarztee mit Earl Grey

Wie beim Grüntee gibt es aber auch beim Schwarztee große Unterschiede. So entwickelt der Darjeeling, je nach Erntezeitpunkt, einen Geschmack zwischen blumig bis nussig. Ein Assam schmeckt meistens malzig und ein Ceylon-Tee sehr würzig. Indien ist – nach China – der zweitgrößte Teeproduzent der Welt und für Teetrinker das wichtigste Anbaugebiet.

[Weiterlesen…]

Alles über Schwarztee aus Indien wurde zuletzt modifiziert am: April 21st, 2016 von Sophie

Kennst Du die Besonderheiten von Earl Grey Tee?

Wusstest Du, dass Earl Grey ein Zufallsprodukt ist? Bevor wir dies aufklären, noch eine kurze Info vorab: Grundsätzlich stammen alle Blatt-Tees, also Grüntee, Oolong, Schwarztee, Assam, Oolong, Gunpowder und Darjeeling von der selben Pflanze ab, der Camellia Sinensis. 

Earl Grey Schwarztee von TREE OF TEA®
Die Pflückregel für hochwertigen Tee lautet: Two leaves and a bud. Nur die Knospe jedes Blatttriebes mit den zwei oberen Blättern darf geerntet werden. Für die Herstellung von Earl Grey durchläuft der Tee nach Pflückung noch fünf weitere Phasen, die auch als orthodoxe Methode bezeichnet werden: Welken, Rollen, Fermentieren, Trocknen und Sortieren.

[Weiterlesen…]

Kennst Du die Besonderheiten von Earl Grey Tee? wurde zuletzt modifiziert am: August 20th, 2014 von Sophie

Bio-Tee: Weißt Du eigentlich was das bedeutet?

Das Misterium des Bio-Tees begleitet uns nun seit mehr als einem Jahr. Damals haben wir uns dazu entschieden, eine ausgesuchte Handvoll Lieblingstees zusammenzustellen. Wir haben ausgiebig verkostet und nächtelang Lektüren gewälzt.

Bio-Tee-von-Tree-of-Tea_2

Wir standen vor der Qual der Wahl, doch es stand für uns schnell fest, dass wir bei TREE OF TEA ausschließlich biologisch angebaute Tees ins Sortiment aufnehmen wollten. Obwohl die Nachfrage für Bio-Tees in Deutschland und der Welt ansteigt, stellt sich immer wieder die Frage, was es mit dem organischen Anbau eigentlich auf sich hat. Hier lösen wir das Mysterium!

[Weiterlesen…]

Bio-Tee: Weißt Du eigentlich was das bedeutet? wurde zuletzt modifiziert am: August 20th, 2014 von Sophie

Was ist eigentlich Rooibos Tee, das Südafrikanische Nationalgetränk?

Im klassischen Sinne ist Rooibos Tee ein Kräutertee, doch schnell haben wir erfahren, dass es ganz so einfach nicht ist um das köstliche Nationalgetränk aus Südafrika. Entdeckt wurde Rooibos bereits im späten 18. Jahrhundert von einem schwedischen Botaniker namens Carl Thunberg.

Roiboos Ernte Südafrika

[Weiterlesen…]

Was ist eigentlich Rooibos Tee, das Südafrikanische Nationalgetränk? wurde zuletzt modifiziert am: Dezember 17th, 2015 von Sophie